Wir verteidigen Sie, wir schützen Sie
und kämpfen um Ihr Recht.

Engagiert
Wir helfen Menschen
und lösen keine Fälle.

Effektiv
Streitvermeidend, wenn möglich.
Konfliktbereit, wenn nötig.

Zielsicher
Fachlich spezialisiert,
aber das Große und Ganze stets im Blick.

Sprechen Sie uns bitte an. Der erste Anruf ist kostenlos.
Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Spezialisierungen

Das Strafrecht: Verteidigung und Freispruch

Ralph Gübner Axel Höper

Wir sind Strafverteidiger aus Leidenschaft, mit Kompetenz und Erfahrung. Denn wir verteidigen seit vielen Jahren in nahezu allen Rechtsgebieten, z.B. beim Besitz oder Handel von Betäubungsmitteln, nach einer (angeblichen) Körperverletzung, bei Betrug oder auch bei Tötungsdelikten - Mord und Totschlag.

zur Übersicht der Rechtsgebiete

Medizinrecht I: Ärzte, Apotheker et al.

Ralph Gübner Axel Höper

Leistungserbringer im Gesundheitswesen beraten und vertreten wir mit großem Engagement und Erfahrung. Sprechen Sie uns gerne an!

zur Übersicht der Rechtsgebiete

Das Medizinrecht II: Patienten, Gesundheit, Versicherung

Axel Höper

Wir unterstützen Patienten bei Problemen mit Ärzten oder der Krankenversicherung. 

zur Übersicht der Rechtsgebiete

Das Verkehrsrecht: Auto, Führerschein & Co.

Ralph GübnerAxel Höper

Auto und Führerschein, das Verkehrsrecht ist einer unserer Schwerpunkte. Kauf, Versicherung, Unfall, Alkohol am Steuer, Geschwindigkeitsverstöße oder MPU, mit diesen Themen sind Sie bei uns an der richtigen Stelle.

zur Übersicht der Rechtsgebiete

Das Arbeitsrecht: Kündigung, Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsunfall

Axel Höper

Rechtzeitige und kompetente Beratung schützt auch im Arbeitsrecht vor unnötiger Belastung des Arbeitsverhältnisses und bewahrt vor kostspieligen Prozessen.

zur Übersicht der Rechtsgebiete

Aktuelles

Bußgeldkatalog - Fahrverbotsregeln vorerst ausgesetzt?

Wenn man den Nachrichten trauen darf, setzen die ersten Bundesländer die neuen verschärften Regeln des Bußgeldkataloges, der ab dem 28.04.2020 gilt, wegen eines Formfehlers wieder aus.

Weiterlesen …

Bußgeldkatalog verschärft

Der neue Bußgeldkatalog tritt am 28.04.2020 in Kraft. Er enthält erhebliche Verschärfungen. Neben der Erhöhung der Bußgelder für viele Verkehrsverstöße kommt es auch schneller zum Fahrverbot.

Weiterlesen …

Wir sind weiterhin für Sie da!

Aus gegebenen Anlass: Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer Mandantinnen und Mandanten werden wir ab sofort auf Besprechungstermine verzichten. Wir sind aber nach wie vor telefonisch und per Email für Sie erreichbar.

Wir arbeiten allerdings zur Vermeidung von Ansteckung in Teams. Die Bürozeiten variieren deshalb derzeit und wir bitten diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Weiterlesen …