Meldungen

Haftung bei Personenschäden

Beim Eintritt eines Personenschadens aufgrund eines (Verkehrs-) Unfalles oder eines Behandlungsfehlers sind nicht nur die einzelnen Schadenspositionen zu beachten, sondern auch zu berücksichtigen, dass hinsichtlich einiger Positionen ein sogenannter gesetzlicher Forderungsübergang auf Sozialversicherungsträger oder Dritte erfolgt. Dieser ist bei der Regulierung zu berücksichtigen. Hier drohen bei Fehlern Regresse.

Weiterlesen …

Polizei darf Verkehrskontrolle vortäuschen

Der Bundesgerichtshof hat am 26.04.2017 entschieden, dass Polizeibeamte auch sog. "legendierte Polizeikontrollen" durchführen dürfen um einen verdächtigen Drogenhändler zu überführen. 

Weiterlesen …

Ansprüche nach einem Fume-Event an Bord eines Flugzeuges

Passagiere und Crewmitglieder werden immer wieder von sogenannten Fume-Events an Bord von Flugzeugen überrascht. Als Fume-Events werden Vorfälle genannt, bei denen es zu Ölgerüchen während des Fluges kommt.  

Weiterlesen …